Kinder- und Jugendchor

Nach gesanglichen Auftritten von Schülerinnen und Schülern bei internen Weihnachtsfeiern in den Jahren 1978/1979 und aus der Erkenntnis, dass ein Gesangverein auch die Aufgabe hat, jungen Menschen das Chorsingen näher zu bringen und gleichzeitig eine sinnvolle Freizeitbeschäftigung anzubieten, entschloss man sich im Jahre 1980 einen Kinder- und Jugendchor zu gründen. Obwohl wissend, dass auch mit der Jugendarbeit die allgemeine Fluktuation im gemischten Chor nicht aufzufangen ist, wollte man dennoch nichts unversucht lassen und scheute die aufkommenden Mühen und Kosten nicht.

Frisch gewagt und schon gewonnen! Die Kinder der ersten Stunde hatten keine Angst vor Auftritten bei Pokalsingen von Kinderchören die der Maintal-Sängerbund veranstaltete und die jungen Aktiven freuten sich über jeden Pokal riesig. Das heimische Publikum war am Tag des Liedes von den Gesangsvorträgen hellauf begeistert. Zur festen Einrichtung wurden Gottesdienstmitgestaltungen am Weißen Sonntag und mit den Konzertbeteiligungen wurde das Aufgabengebiet erweitert. Ein Berichterstatter unserer Heimatzeitung bemerkte zum Konzert-Programmteil der Kinder und Jugendlichen im Jahre 1985:

Man merkte, wie viel Freude und Engagement die Jugendlichen schon jetzt dem Gesang entgegen bringen; für den Nachwuchs der Chorgemeinschaft ist bestens gesorgt.

FX19852dsc

Die Chorschulung wurde verstärkt und man wagte sich an das Mitmachen von Wertungssingen. Gute Benotungen spornten an, eifrig die Übungsstunden zu besuchen. Als einen Höhepunkt der zehnjährigen Chorarbeit kann man die Beteiligung am Jubiläumskonzert zum 90. Geburtstag der Chorgemeinschaft bezeichnen. Ein gut ausgewähltes Repertoire, vermischt mit in Szene gesetzten Bildern, begeisterten die Zuhörer in der Turnhalle.

1990 Kinderchor

Derart gefestigt konnten Wechsel der Chorleitung sowie Veränderungen der Chorstärken verkraftet werden. Eigenständige Konzerte, Musicals und Konzertreisen mit befreundeten Kinder- und Jugendchören gehörten zum Arbeitspensum der Chorgruppe. Um auch Kindern ab 5 Jahren den Eintritt in unsere Gemeinschaft zu ermöglichen wurde der Chor in zwei Gruppen geteilt. Die Kinder von 5 bis 10 Jahre werden spielerisch an das Chorsingen herangeführt. Jugendliche ab 11 Jahren können somit leichter vielsprachige und mehrstimmige Lieder einstudieren. Schulungen in der Musikakademie von Hammelburg gehören zum festen Bestandteil der Chorarbeit.

FX198Xdsc

Neben jährlich stattfindenden Wanderungen, Ausflügen und Faschingsfeiern wurde besonders gerne das Angebot des Zeltlagers, das jährlich an einem Wochenende abgehalten wurde, angenommen. Natürlich gab es auch immer wieder Probleme mit wechselnden Chorstärken. Knaben waren stets in der Unterzahl und älter gewordene Mädchen verließen den Chor zumeist bei Chorleiterwechseln. Dadurch wurde die kontinuierliche Kinder- und Jugendchorarbeit wesentlich erschwert. Den Verantwortlichen der Chor- und Vereinsführung gelang es, dank einer steten und intensiven Werbung immer wieder, singfähige Kinder- und Jugendchöre auf dem Johannesberg am Leben zu erhalten. Im Jahre 2010 konnte man sich in Feierlichkeiten über das 30jährige Bestehen des Kinder- und Jugendchores riesig freuen.

Kinder- und Jugendchorleiter der Chorgemeinschaft

Martina Gumbel, 1980-1983
Johannes Hahn, 1983-1988
Evi Ballmann, 1988-1991
Heinz Peter Rausch, 1991-1994
Claudia Ackermann, 1994-2002
Katja Plener, 2003-2010
Timo Koch, seit 2011 (Jugendchor)
Susanne Reinschmidt, seit 2011 (Kinderchor)

Weiter mit Junger Chor „The Generations“

 

Keine Kommentare

Sei der erste, der einen Kommentar hinterlässt.

Schreibe einen Kommentar


 

News »

Damen-Ausflug nach Karlstadt

Damen-Ausflug nach Karlstadt

Alljährlich treffen sich Sängerinnen vom Gemischten Chor der Chorgemeinschaft mit befreundeten Frauen aus Johannesberg zur Wanderung oder zum Halbtagesausflug....

 

Sieg beim Ortspokalschießen

Die Chorgemeinschaft Johannesberg 1900 e.V. hat beim 12. Ortspokalschießen des Schützenvereins Grüntal Oberafferbach den „Simon Wüst – Gedächtnis Wanderpokal“...

 
Freude über Freude im Seniorenheim BeneVit – Haus Lindenhof in Schöllkrippen

Freude über Freude im Seniorenheim BeneVit – Haus Lindenhof in Schöllkrippen

„Singen schenke uns eine schöne Zeit, Frieden in der Stund der Gemeinsamkeit …“, so lautete der Kanon zum Einstieg für das Soziale Singen am 2. August im...

 
Sängerfahrt der Chorgemeinschaft nach Imst in Tirol

Sängerfahrt der Chorgemeinschaft nach Imst in Tirol

Der diesjährige Sängerausflug der Chorgemeinschaft Johannesberg führte vom 15. bis 18. Juli in das Piztal von Tirol. Sechzig Teilnehmer bestiegen in freudiger...

 
Kinder- und Jugendchor säubern den Landkreis

Kinder- und Jugendchor säubern den Landkreis

Bei der Aktion Sauberer Landkreis am Samstag, den 1. April sammelten 20 Kinder und Jugendliche der Chorgemeinschaft auch heuer wieder drei große Säcke Müll und...