Willkommen bei der Chorgemeinschaft Johannesberg


Krippenspiel in der Pfarrkirche

Am Sonntag, den 15. Dezember präsentieren der Kinderchor und die Singzwerge der Chorgemeinschaft Johannesberg und der Leitung von Susanne Reinschmidt das Krippenspiel „Ochs und Esel wissen mehr“ von Peter Schindler:

In diesem humorvollen Krippenspiel wird die Weihnachtsgeschichte aus der Sicht der Tiere erzählt: Die Hauptfiguren sind Ochs und Esel – ein eingespieltes, witziges Team. In ihrem Stall bekommen die beiden Besuch vom Hirtenhund, von einem Schaf, das sich verlaufen hat, sowie vom Hund des Wirts. Die Tiere sind alle ganz durcheinander, weil draußen so ein helles Licht leuchtet, obwohl es doch eigentlich Nacht ist. Außerdem erzählen sie von geflügelten Wesen, die draußen herumlaufen. Schließlich beziehen Maria und Josef in dem Stall Quartier, und am Ende sind Ochs und Esel stolz, dass der Heiland in ihrem Stall geboren wurde. Das Stück endet mit dem Finale „Große, große Freude“.
Die sympathischen Charaktere Ochs und Esel überbringen die Friedens­botschaft auf ihre Weise: Weil es im Stall so kalt ist, wärmen sie sich gegenseitig, wärmen auch das verloren gegangene Schaf und schließlich sogar Maria und Josef, denn „ganz egal, ob Mensch, ob Tier, alle brauchen Wärme hier. Würden alle öfter kuscheln, statt zu tratschen und zu tuscheln, wär die Welt ein wenig wärmer und an Hass und Neid viel ärmer.“

Beginn ist um 16:00 Uhr. Der Eintritt ist frei, Spenden werden erbeten.

 

Die Probentermine unserer Chöre im Hort:

Montags, 20:30 Uhr bis 22:00 Uhr: The Generations

Mittwochs, 15:30 Uhr bis 16:30 Uhr: Gemischter Chor (Probe im MGH)

Mittwochs, 16:45 Uhr bis 17:15 Uhr: Singzwerge

Mittwochs, 17:15 Uhr bis 18:00 Uhr: Kinderchor

Mittwochs, 18:15 Uhr bis 19:15 Uhr: Jugendchor

 

Lust auf Singen, fröhliches Miteinander, Auftritte und mehr? Alle Chorgruppen freuen sich über neue Sänger und Sängerinnen jeden Alters. Schaut einfach unverbindlich in der Chorprobe vorbei oder meldet euch per E-Mail unter

vorstand@chorgemeinschaft-johannesberg.de

 


Die Sängerinnen und Sänger der Chorgemeinschaft seht und hört ihr dieses Jahr

  • am 2. Februar in der Kirche (Totengedenken, The Generations),
  • am 17. März in Wasserlos (Mitgestaltung des Gottesdienstes anlässlich der Jubiläumsfeier des Wasserloser Chores, The Generations),
  • am 18. April in der Kirche (Gründonnerstagsingen, The Generations),
  • am 18. Mai auf dem Schulhof (Serenade der Chorgemeinschaft, alle Gruppen und Gastchöre),
  • am 31. August und 1. September auf der Kerb,
  • am 14. Dezember auf dem Aschaffenburger Weihnachtsmarkt (Jugendchor),
  • am gleichen Tag auf der Adventfeier der Chorgemeinschaft im Mehrgenerationenhaus (alle Gruppen) und
  • am 15. Dezember beim Kinder-Musical in der Kirche (Kinderchor und Siingzwerge).

Kommt vorbei, singt mit, denn:

Singen macht Spaß, Singen tut gut,

ja Singen macht munter und Singen macht Mut!

 

 

 

News »

„Oustem“ ist eine Reise wert!

„Oustem“ ist eine Reise wert!

Traditioneller Damenausflug der Chorgemeinschaft Nach den großen Hitzetagen der letzten Woche waren es angenehme 26 Grad, als wir mit dem Omnibus am 27. Juli nach...

 
Frohgemut in die Sommerpause

Frohgemut in die Sommerpause

Senioren singen für Senioren „Es gibt nichts Gutes, außer man tut es“! An dieses geflügelte Wort erinnerten sich die Sängerinnen und Sänger vom Gemischten...

 
Musikalischer Frühjahrsputz

Musikalischer Frühjahrsputz

Am Samstag, den 18. Mai 2019 lud die Chorgemeinschaft Johannesberg 1900 e.V. bei strahlendem Sonnenschein zur Chorserenade auf den Schulhof der Mühlberg- Grundschule...

 
Buntes Treiben beim Kinderfasching

Buntes Treiben beim Kinderfasching

Tolle Kostüme gab es in diesem Jahr wieder bei der Faschingsfeier der Chorgemeinschaft zu sehen. Kinder und Jugendliche hatten sich aufwendig verkleidet und kamen...

 
Chorgemeinschaft Helau

Chorgemeinschaft Helau

Närrische Chorstunde des Gemischten Chores der Chorgemeinschaft Johannesberg am 27. Februar 2019 im MGH-Café Liebgewonnene Gewohnheiten muss man manchmal im Leben...